Thursday, January 01, 2009

2008 ist Geschichte - es lebe das Jahr 2009!

Wir sind in unser drittes Wüstenjahr gestartet. Unter perfekten Bedingungen: Allerdings nicht im Sand, sonder in der hintersten Ecke des Diemtigtals, im Kreise der Familie, unter freiem Himmel. Derweil die Schneeflocken - angeregt durch den anstehenden Jahreswechsel - wilder als sonst vor den Laternen tanzen.

Am nächsten Morgen, dem 1. Januar, präsentiert sich unseren verschlafenen Blicken eine wahre Bilderbuchlandschaft. Wenn sich die restlichen 364 Tage in ebensolchem Glanze zeigen, müssten Wirtschaftskrise und Kriegsgeheul schon bald aus den Schlagzeilen verschwinden.
Deshalb, für alle WüstenspurenleserInnen, die es noch hören mögen: HAPPY NEW YEAR!!!


























Neujahrsgruss von Captain Dide

4 comments:

Martin said...

Alles Gute im neuen Jahr, trotz düsteren Wolken (auch) über den Emiraten! Immerhin lebt(e) Abu Dhabi nicht ganz so über den Verhältnissen wie Dubai, das stimmt optimistisch!

Eppler Family said...

Danke Martin, wie düster die Wolken wirklich sind, werden wir wohl im Verlauf dieses Jahres sehen.

G! said...

E GUETS NEUS! Spannend wird es in unserer Branche wohl eh...

Grüsse in die Dünen, G!

Eppler Family said...

Recht hast du "G": Es bleibt spannend, ob im Sand oder im Schnee.
Gebe die guten Wünsche zum neuen Jahr gerne zurück. Lass dich nicht unterkriegen auf der Kurzstrecke!

Gruss