Sunday, May 21, 2006

Es geht los

Posted by Dide
Nach einer nicht ganz leichten Trennung von Haus, Herd und Familie am frühen Samstagmorgen habe ich mich zusammen mit Toni auf den Weg nach Genf gemacht. Upgrade bei unserem neuen Arbeitgeber ETIHAD Airways in die erste Klasse, entspannter Flug und pünktliche Ankunft in Abu Dhabi. Auch kleinere Probleme bei der Ausfassung des "Temporary Visum" konnten uns nicht daran hindern, nach der Hotelankunft sogleich die Schweizer Kollegen beim samstäglichen Sushi-Treffen in einem nahen Hotel zu besuchen. Diskussionsstoff war in Hülle und Fülle vorhanden.
Heute morgen um 0800 Uhr begann unser Einführungskurs. Das heisst, hätte er beginnen sollen. Das Pick-up im Hotel klappte nicht wie gewünscht und so verzögerte sich der Start schliesslich um rund zwei Stunden. Eigentlich haben wir den ganzen Tag nur Formulare ausgefüllt und Daten zusammen getragen: Wir, das sind drei Schweizer, ein Zyprer, ein Engländer und zwei Jordanier. Am Nachmittag Anprobe der Uniform, wobei der Schneider sich nicht zu schade war, ins Hotel zu kommen und dort Mass zu nehmen. Für eine Stunde am Pool (auf dem Dach des Hotels) hat's schliesslich auch noch gereicht, allerdings blätterten wir nicht im Konsalik sondern in der Fragensammlung für "Airlaw". Könnte spannender nicht sein....

2 comments:

Anonymous said...

Hallo Dide
wünsche dir und deiner Familie viel Glück bei diesem Abenteuer!!!
Herzlicher Gruss, Sergio

dini linda said...

hoi papischatz!!!
i vermiss di eifach meeee...ga giga fest!! i wünschti es wär scho jetzt august! i hoffe i gseh di sehr gli wieder und, dasses dir im warme abu dhabi uuu guet gaht. du machsch das sicher super!!! wünsch der no ganz viil glück und hoffe du chasch alles erreiche wo du wetsch!!!

I LOVE YOU SOOOOO...MUCH 4-EVER!!!!! bisch eifach dä allerbest papi uf dä gaaaaaa...nze welt...das muesch wüsse und därfsch nie vergesse!!
love you...mega giga grosse kuss vo dinere linda