Saturday, August 02, 2008

"Sitemeter" verhindert Blog-Zugang

Der 1. August, seines Zeichens Nationalfeiertag der Schweiz, hats in sich!

Nicht genug, dass heftige Gewitterregen die traditionelle Rütlifeier noch vor dem gemeinsamen Gesang der Nationalhymne zum Abbruch zwingen.

Seit derselben Stunde quasi ist auch der Zugriff auf die "Wüstenspuren" und viele andere Blogs gestört. Grund dafür ist der bei vielen Bloggern verwendete "Sitemeter", der die Zugriffe zählt und gleichzeitig ein Tracking verschiedener Daten ermöglicht.

Nun aber verunmöglicht eben dieser "Sitemeter" sämtlichen Benutzern des Internet Explorers Version 6.0 und 7.0 den Zugriff auf entsprechende Blogs und Webpages. Der Grund scheint unbekannt, Anwender des Firefox sind glücklicherweise verschont.

Mittlerweile habe ich die entsprechenden Codes entfernt und damit sollte allen interessierten (Wüsten-)Spurenlesern der Zugriff wieder möglich sein...

4 comments:

nff said...

.... die Macianer haben wieder einmal nicht sdavon gemerkt.....

Eppler Family said...

...ich komme noch so weit und kauf mir auch einen!

crowi said...

So weit??

...Langstreckenpiloten unter sich...

doro said...

hallo,
verfolge seit kurzem Euern Blog und freue mich schon auf unsere Zeit dort. Meine älteste Tochter ist 17 und hat ein bisschen bammel vor der Schule. Sie ist in Belgien aufgewachsen, geht jetzt in Frankreich aufs Lysée. Da die Belgier aber mehr aufs Latein erpicht waren und die Franzosen sich auch nicht sooo gut aufs Englisch verstehen, ist sie unsicher. Ist es möglich sich mit einem Eurer Kids per email zu unterhalten? Ich würde die email dann an meine Tochter weiterleiten.
Danke für die tolle Möglichkeit Euern Blog zu lesen!
Grüsse aus dem Elsass
Doro